Samhain de Uinllean

Hallo!

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Samhain de Uinllean und wurde 1983 in Astoria (Oregon, USA) geboren. Das ist eine kleine, aber bedeutende Hafenstadt an der Mündung des Columbia Rivers in den Pazifik. Bereits im Kleinkindalter kam ich nach Österreich.

Seit vielen Generationen ist Magie in unserer Familie ein wichtiger Teil unseres täglichen Lebens. Ich war 8, fast 9 als ich zum ersten Mal magisch aktiv werden durfte.

Mit ca 20 fand ich in diversen Foren das erste Mal außerhalb der Familie „andere wie mich“. Das hat mich bereichert und ich bin sehr dankbar dafür. In dieser Zeit durfte ich Freundschaften schließen, die bis heute Bestand haben.

Nachdem ich über einige Jahre Moderatorin in verschiedenen Foren für Magie und Esoterik war und als Redakteurin einige Artikel zum Thema Pflanzenmagie und eine Reihe über Drachenmagie in einem kleinen Online Esoterikmagazin veröffentlichte, verschlug es mich auch zur Lumnetta. Hier durfte ich Melissa als Lehrerin unterstützen bis ich aus persönlichen Gründen pausieren musste.

Mittlerweile bin ich nicht nur dreifache Mutter, sondern bin auch in einem kleinen demokratisch geführten Zirkel für die Ausbildung zuständig.

Die Themen für die ich innerhalb der Lumnetta zuständig bin sind

Ich freue mich darauf meine Tätigkeit wieder aufnehmen zu können und unsere Schüler auf ihrem Weg zu begleiten.